arrow-left arrow-right close contrast download easy-language facebook instagram mail menue Minus Plus print search sound target-blank twitter youtube

Stadtratswahlen in Königstein/ Sa.

Liebe Bürgerinnen, Liebe Bürger,

mein Name ist Peter Goebel. Ich bin seit meiner Geburt mit meiner Heimat verwurzelt. Ich bin stolz darauf, was wir alle erreicht haben. Doch nach wie vor ist eine Menge zu tun.

  • 63 Jahre
  • wohne seit Geburt in Heimatstadt Königstein
  • ich bin verheiratet und Familienvater
  • Ingenieur für Papier- und Zellstofftechnik; seit vier Jahren Gästeführer auf der Festung Königstein
  • Mitglied der SPD, habe im Vorstand der Kirchgemeinde mitgearbeitet und bin Schatzmeister der AWO
  • „Ich wandere und reise gern, spreche mehrere Sprachen und bin historisch interessiert.“

Meine Forderungen und Ziele:

Unsere Stadt muss in vielen Bereichen attraktiver werden, damit die Menschen hierbleiben, zurückkommen und sich wohl fühlen. Hier braucht es ein intensiveres Engagement bei Kita, Schule, Kultur, Freizeit und Wirtschaftsentwicklung. Unsere Stadt muss als Wirtschaftsstandort attraktiv bleiben. Die Erhöhung des Gewerbesteuerhebesatzes führt zur Abwanderung von Unternehmen und damit zu einer Verringerung der städtischen Einnahmen. Dazu wird es im Fall einer Wahl zum Stadtrat meine Stimme nicht geben! 

Lassen Sie uns gemeinsam für ein lebens- und liebenswertes Königstein kämpfen! Lassen Sie uns in den gemeinsamen Wettbewerb um die Ideen zur bestmöglichen Lösung aller Probleme eintreten. Gegenseitiges Blockieren muss der Vergangenheit angehören, es braucht eine neue Kultur im Stadtrat. 

Dafür stehe ich, als neue, unbelastete politische Kraft im Stadtrat ein! 

Gemeinderatswahlen im Kurort Rathen

Mein Name ist Ralph Pietschmann. Ich bin 53 Jahre jung. Ich bin in der Oberlausitz aufgewachsen und wohne mit meiner Familie (2 Kinder) seit 2018 im Kurort Rathen

Ich bin gelernter Werkzeugmacher und war einige Jahre in diesem Beruf tätig. Auf dem zweiten Bildungsweg habe ich die Fachhochschulreife erlangt und ein Wirtschaftsingenieurstudium an der Wirtschaftsakademie in Dresden erfolgreich abgeschlossen. Seit 26 Jahren bin ich für ein mittelständisches Unternehmen in der Automobilzulieferindustrie tätig und trage in diesem Unternehmen seit 13 Jahre Verantwortung für ca. 100 Mitarbeiter.

Ich verbringe gern Zeit mit meiner Familie, fahre gern Rennrad oder genieße die Natur bei ausgedehnten Wanderungen durch die schöne Sächsische Schweiz.

Meine Stärken sehe ich in der Ausdauer und Methodik zur Bearbeitung von Aufgaben sowie in der Kompromissbereitschaft, um gemeinsame Lösungen zu entwickeln.

  • die Weiterentwicklung als familienfreundliche Gemeinde, um den Zuzug von neuen Einwohnern zu unterstützen
  • Förderung und Entwicklung der Vereins- und Kulturvielfalt
  • Förderung des landschaftlichen und umweltschonenden Tourismus
  • Einbindung der Unternehmer und Gewerbetreibenden in die Entscheidungen
  • dass langfristige Visionen und Projekte für ein modernes und weltoffenes Rathen erarbeitet und angegangen werden.

Kreistagswahlen

Ende Februar wurden auch die Kandidaten für die Pirnaer Wahlkreise 1 und 2 sowie für den Wahlkreis 5 zur Kreistagswahl und nominiert.  Wir stellen hier die Wahlkreise zur Kreistagswahl auf dem Gebiet des SPD-Ortsvereins Pirna u.U. vor.

Wahlkreis Pirna 1 zur Kreistagswahl

Wahlkreis 1: Pirna (Straßenordnung)

WK 01, Platz 01 Ralf Wätzig (50),
Rettungsassistent

­------------------------------------------
WK 01, Platz 02 Saskia Joos (58),
Sozialarbeiterin
­------------------------------------------
WK 01, Platz 03 Stefan Sgorzaly (38),
Wirtschaftsinformatiker (FH)
­------------------------------------------
WK 01, Platz 04 Franziska Kuhne (46),
Lehrerin
­------------------------------------------
WK 01, Platz 05 Horst Ullrich Schlaupitz (67),
Diplom-Ingenieur (FH)
­------------------------------------------
WK 01, Platz 06 Maximilian Strüning (27),
Kundenbetreuer im Nahverkehr
­------------------------------------------
WK 01, Platz 07 Udo Weiß (62),
Krankenpfleger
­------------------------------------------
WK 01, Platz 08 Klaus Kreisig (34),
General Manager
­------------------------------------------
WK 01, Platz 09 Alexander Prinz zu Hohenlohe-Oehringen (73),
Ministerialdirigent a.D.

Wahlkreis Pirna 2 zur Kreistagswahl

Wahlkreis 2: Pirna, Dohma (Straßenordnung)

WK 02, Platz 01 Fabian Funke (26),
Mitglied des Bundestages

­------------------------------------------
WK 02, Platz 02 Franziska Feldmann-Bandick (36),
Erzieherin
­------------------------------------------
WK 02, Platz 03 Sandro Schubert (30),
Uhrmachermeister
­------------------------------------------
WK 02, Platz 04 Dr. Maren Behnert (40),
Lehrerin
­------------------------------------------
WK 02, Platz 05 Horst Schmittner (84),
Rentner
­------------------------------------------
WK 02, Platz 06 Susanne Nitzsche (57),
Krankenschwester im Außendienst
­------------------------------------------
WK 02, Platz 07 Bernd Strüning (63),
Berufskraftfahrer
­------------------------------------------
WK 02, Platz 08 Christoph Schumann (34),
Maschinenbauingenieur

Wahlkreis 5 zur Kreistagswahl

Wahlkreis 5: Königstein, Gohrisch, Kurort Rathen, Rosenthal-Bielatal, Struppen, Lohmen, Stadt Wehlen, Dürrröhrsdorf-Dittersbach

WK 05, Platz 01
Peter Goebel (63), Versicherungskaufmann

----------------------------------------------------
WK 05, Platz 02
Elisabeth Bindig (32), Heilerziehungspflegerin
----------------------------------------------------
WK 05, Platz 03
Jürgen Schumann (75), Elektroinstallateurmeister
----------------------------------------------------
WK 05, Platz 04
Ralph Pietschmann (53), Wirtschaftsingenieur (WA)